Neues Bauvorhaben in Berlin Pankow

Wir freuen uns Ihnen den Erwerb eines neuen Baugrundstücks im grünen Pankow mitzuteilen.

In der Gaillardstrasse 28 im beliebten Florakiez wird unser nächstes Bauvorhaben entstehen.

 

Auf dem rund 1500 m2 großen Areal sind zwei Häuser mit insgesamt 32 Wohnungen von je 50 bis 120 m2 vorgesehen. Das Angebotsspektrum richtet sich somit sowohl an Singles als auch an Familien. Jede Einheit wird über einen Balkon auf den Etagen oder eine Terrasse im Erdgeschoss verfügen. Das Gesamtensemble soll komplett unterkellert werden und 17 Tiefgaragenstellplätze sowie Keller- und Technikräume beinhalten.

Bis zum Jahresende soll die Baugenehmigung eingereicht werden. Der Vertriebsstart ist ab dem zweiten Quartal 2019 geplant.

 

Pankow ist mit seiner verhältnismäßig großen Altbausubstanz und seinen ausgedehnten Grünanlagen sehr idyllisch und  zählt zu den beliebten Wohnvierteln der City Ost. Vor allem Familien mit Kindern schätzen diesen Standort sehr, nicht zuletzt auch aufgrund des guten Rufes seiner Schulen und Gymnasien.

Gaillardstrasse 28 - Straßenansicht
Unmittelbare Nachbarhäuser
Carl-von-Ossietzky-Gymnasium

Die ARCHIGON-Bauten kennzeichnen sich vor allem durch eine auffallende Fassadengestaltung und zeugen von einer markanten architektonischen Handschrift. Unser Firmengründer und Geschäftsführer, Gunther Hastrich, ist auch Architekt; deshalb wird diesmal wieder mit einer besonderen Architektur zu rechnen sein.